Vita Biosa, BIO Aronia (Original), 3000ml

49,90 €
entspricht 16,63 € je 1 Liter (l)
  • Kaufen Sie 3 zum Preis von je 47,90 € und sparen Sie 5%
  • Kaufen Sie 5 zum Preis von je 45,90 € und sparen Sie 9%
Lieferzeit: Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-2 Tage.
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Hersteller: Biosa
Artikel-Nr: 1049
EAN: 5707257011302

5 stars, based on 1 reviews

Anzahl:

Vita Biosa Aronia – probiotisches Kräuterfermentgetränk


Ökologischer Landbau -EG-Kontrollsystem, DE-001-Öko-Kontrollstelle.

Vita Biosa Aronia mit dem runden Geschmack von ökologischen Aroniabeeren, Johannis- und Blaubeeren.

Kontrolliert biologisches Kräuterfermentgetränk mit Aronia-Geschmack.

Die sorgfältig nach ihrem Geschmack und ihrer Qualität ausgesuchten Kräuter wurden in der Zeit zwischen Aussaat und Ernte behutsam behandelt. Durch die Fermentation mit den sieben veganen Milchsäurebakterien entsteht ein einzigartiger Kräuterextrakt mit einem frischen, säuerlichen Geschmack.

Rein biologisches Kräuterferentgetränk mit aktiven Milchsäurekulturen. Während der Fermentierung entstehen Milch-und Essigsäure, die dem Getränk einen pH-Wert von ca. 3,5 verleihen. Dieser niedrige pH-Wert verhindert das Wachstum schädlicher Bakterien im Endprodukt. Es enthält Millionen von Mikroorganismen, wie sie natürlicherweise auch im gesunden Darmmilieu vorkommen. Während der Fermentation verbrauchen die sieben Milchsäurekulturen und Probiotika den kompletten Zucker und wandeln ihn in Milch- und Essigsäure um. Wenn der gesamte Zucker verbraucht ist, ist der Fermentationsprozess abgeschlossen und das Produkt ist zuckerfrei. Durch die spezielle Fermentierung ist Vita Biosa frei von Laktose, Gluten, Zucker, Histamin, Alkohol oder Konservierungsstoffen.

Der Name Milchsäurebakterien kommt von der Fähigkeit der Bakterien Milch zu säuern.

Vita Biosa ist für alle Altersstufen geeignet und in drei Geschmackssorten erhältlich.

Vita Biosa ist kein Nahrungsergänzungsmittel sondern ein Lebensmittel. Es führt dem Körper keine zusätzlichen chemischen Substanzen zu, sondern ist rein natürlich.

ZUTATEN:
Aktive Milchsäurekulturen, Probiotika und ein Auszug aus 19 verschiedenen Kräutern - alle aus kontrolliert biologischem Anbau(kbA). Wenn Sie noch nicht an den säuerlichen Geschmack von Vita Biosa gewöhnt sind, dann empfehlen wir Ihnen es als Biosa-Schorle mit Wasser oder einem Saft zu mischen. Bitte mischen Sie es nicht mit heißen Getränken, da diese die Milchsäurebakterien abtöten könnten.

Zutaten vor der Herstellung:
Wasser, Zuckerrohrmelasse aus kontrolliert biologischen Anbau, Fruktose und Glukose (aus kontrolliert biologischem Invertzucker), Kräutermischung und Fermentationskulturen.

Enthaltene Kräuter:
Pimpinella anisum (Anis) 9%, Glycyrrhiza glabra (Süßholzwurzel) 9%, Foeniculum vulgare (Fenchel) 9%, Ocimum basilicum (Basilikum) 4,5%, Matricaria recutita (Römische Hundskamille) 4,5%, Anthriscus cerefolium (Kerbel) 4,5%, Anethum graveolens (Dill) 4,5%, Sambucus nigra (Schwarzer Holunder) 4,5%, Trigonella foenum-graecum (Bockshornkleesamen) 4,5%, Zingiber officinale (Ingwer) 4,5%, Angelica archangelica (Echter Engelwurz) 4,5%, Juniperus communis (Wacholder) 4,5%, Urtica dioica (Brennnessel) 4,5%, Origanum vulgare (Oregano) 4,5%, Petroselium crispum (Petersilie) 4,5%, Mentha piperita (Pfefferminze) 4,5%, Rosmarinus officinalis (Rosmarin) 4,5%, Salvia officinalis (Echter Salbei) 4,5%, Thymus vulgaris (Thymian) 4,5%.

Kräuteranteil max. 0,4% des Gesamtproduktes.

Nährwertangaben je 100 ml:
Brennwert: 50 kj/ 15 Kcal
Eiweiß: 0-1 g
Kohlenhydrate: 1,5 g
davon Zuckerarten: 0-0,5 g
Fett: 0-1 g
davon gesiedete Fettsäuren: n.a.
Ballaststoffe: 0-1 g
Natrium: 0 g

ANWENDUNG:
Die empfohlene Menge liegt bei 20-50 ml/Tag. Selbst große Mengen werden gut vertragen, d.h. eine Überdosierung ist nicht möglich (wir empfehlen jedoch die ersten Tage zum langsamen Eingewöhnen nur 2-3 Teelöffel/Tag). Vita Biosa kann pur oder gemischt mit stillem Wasser bzw. Saft getrunken werden. Vita Biosa ist ein Lebensmittel, das auch in der Küche vielseitigen Einsatz findet.

Bitte mischen Sie es nicht mit heißen Getränken, da diese die Milchsäurebakterien abtöten könnten.

Mindesthaltbarkeit:
Vita Biosa ist vor dem Öffnen mindestens 10 Monate haltbar, nach dem Öffnen ca. 6 Monate. Vita Biosa sollte nach dem Öffnen dunkel und kühl gelagert werden.

Achtung! Um den kostbaren Bodensatz mitzubekommen, empfiehlt es sich die Flasche vor dem Öffnen umzuwenden, aber nicht schütteln. Vita Biosa ist ein lebendiges Produkt. Eventuell auftretender Überdruck ist produktspezifisch.

HERKUNFT:
Dänemark

RECHTLICHER HINWEIS:
Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung. Außerhalb der Reichweite von Kindern lagern. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden. Bei schlechter Reaktion auf das Produkt, das Produkt sofort absetzen. Wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt, wenn Sie Nahrungsergänzungsmittel verwenden möchten und gleichzeitig in Behandlung wegen einer Erkrankung sind sowie wenn sie schwanger oder stillend sind.

All trademarks, registered trademarks and servicemarks mentioned on this site are the property of their respective owners.

Lieferzeit Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-2 Tage.
Herkunft Dänemark
Inhalt 3000ml
Bestseller Nein
EAN 5707257011302
Lagerung Kühl, lichtgeschützt und trocken
GMO frei Ja
Vegetarisch Ja
Bio Ja
Hersteller Biosa
Glutenfrei Ja
Vegan Ja
Allergene Keine Angaben

Produktbewertungen

  • Sabine W.
    Bester Saft 2. November 2016

    Dieser probiotische Saft ist das Beste was sie ihrem Darm und somit ihrer Gesundheit geben können . Mir wurde er von einer Verkäuferin im Reformhaus empfohlen da ich über chronische Verstopfung litt - schon 3 Tage danach war alles wieder im Lot :-) nach einigen Wochen / Monaten bemerkte ich das mein Immunsystem viel besser wurde - ich habe jetzt seit 2 Jahren so gut wie keine Erkältung mehr ! Meine Tochter (13) nimmt den Saft auch und auch ihr Stuhlgang verbesserte sich deutlich , sie ist robuster und ihr Hautbild (Pubertät ) hat sich sehr gebessert ... Ich kann ihn nur wärmsten empfehlen - dazu ist zu sagen , der Eigengeschmack ist gewöhungsbedürftig , kann aber auch mit Saft verdünnt werden ... Und nicht gleich nach ein paar Tagen meinen der Saft bringt nichts - ein Darm ist sehr komplex und braucht auch eine Weile sich umzustellen / Vorallem wegen dem Immunsystem :-)

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Loading...