Kostenloser Versand ab 29€ innerhalb Deutschlands
Bis 12:00 Uhr bestellen - Bestellung am nächsten Tag erhalten
Hohe Qualität & niedriger Preis
Topseller
Solgar, Ubiquinol, 100 mg, 50 Weichkapseln
Solgar, Ubiquinol, 100 mg, 50 Weichkapseln
Inhalt 0.12 Kilogramm (282,50 € * / 1 Kilogramm)
ab 33,90 € *
1
-
+
Doctor's Best, Ubiquinol mit Kaneka, 100mg, 60 Weichkapseln
Doctor's Best, Ubiquinol mit Kaneka, 100mg, 60...
Inhalt 0.08 Kilogramm (523,75 € * / 1 Kilogramm)
ab 41,90 € *
1
-
+
Solgar, Ubiquinol, 200mg, 30 Weichkapseln
Solgar, Ubiquinol, 200mg, 30 Weichkapseln
Inhalt 0.06 Kilogramm (665,00 € * / 1 Kilogramm)
ab 39,90 € *
1
-
+
Doctor's Best, Ubiquinol mit Kaneka, 200mg, 120 Weichkapseln
Doctor's Best, Ubiquinol mit Kaneka, 200mg, 120...
Inhalt 0.2 Kilogramm (564,50 € * / 1 Kilogramm)
ab 112,90 € *
1
-
+
Healthy Origins, Vegan Ubiquinol, 100mg, 60 Veg. Kapseln
Healthy Origins, Vegan Ubiquinol, 100mg, 60...
Inhalt 0.04 Kilogramm (822,50 € * / 1 Kilogramm)
ab 32,90 € *
1
-
+
Now Foods, Ubiquinol, 100mg, 60 Weichkapseln
Now Foods, Ubiquinol, 100mg, 60 Weichkapseln
Inhalt 0.05 Kilogramm (798,00 € * / 1 Kilogramm)
ab 39,90 € *
1
-
+
Now Foods, Ubiquinol, 100mg, 120 Weichkapseln
Now Foods, Ubiquinol, 100mg, 120 Weichkapseln
Inhalt 0.09 Kilogramm (721,11 € * / 1 Kilogramm)
ab 64,90 € *
1
-
+
Healthy Origins, Natural Ubiquinol, 100 mg, 150 Weichkapseln
Healthy Origins, Natural Ubiquinol, 100 mg, 150...
Inhalt 0.15 Kilogramm (439,33 € * / 1 Kilogramm)
ab 65,90 € *
1
-
+
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Doctor's Best, Ubiquinol mit Kaneka, 100mg, 60 Weichkapseln
Doctor's Best, Ubiquinol mit Kaneka, 100mg, 60...
Ubiquinol Kaneka Weichkapseln von Doctor’s Best Wenn Sie Doctor’s Best Ubiquinol with Kaneka kaufen, erhalten Sie 60 Weichkapseln Kaneka Ubiquinol. Eine Weichkapsel hat eine Dosierung von 100 mg des Coenzyms Q10 Ubiquinol . Doctor’s Best...
Inhalt 0.08 Kilogramm (523,75 € * / 1 Kilogramm)
ab 41,90 € *
1
-
+
Doctor's Best, Ubiquinol mit Kaneka, 200mg, 120 Weichkapseln
Doctor's Best, Ubiquinol mit Kaneka, 200mg, 120...
Ubiquinol Kaneka Weichkapseln von Doctor’s Best Wenn Sie Doctor’s Best Ubiquinol with Kaneka kaufen, erhalten Sie 120 Weichkapseln Kaneka Ubiquinol . Eine Weichkapsel hat eine Dosierung von 200 mg des Coenzyms Q10 Ubiquinol . Doctor’s...
Inhalt 0.2 Kilogramm (564,50 € * / 1 Kilogramm)
ab 112,90 € *
1
-
+
Doctor's Best, Ubiquinol mit Kaneka, 50mg, 90 Weichkapseln
Doctor's Best, Ubiquinol mit Kaneka, 50mg, 90...
Ubiquinol Kaneka Weichkapseln von Doctor’s Best Wenn Sie Doctor’s Best Ubiquinol with Kaneka kaufen, erhalten Sie 90 Weichkapseln Kaneka Ubiquinol . Eine Weichkapsel hat eine Dosierung von 50 mg des Coenzyms Q10 Ubiquinol . Doctor’s Best...
Inhalt 0.0708 Kilogramm (521,19 € * / 1 Kilogramm)
ab 36,90 € *
1
-
+
Doctor's Best, Ubiquinol mit Kaneka, 200mg, 30 Weichkapseln
Doctor's Best, Ubiquinol mit Kaneka, 200mg, 30...
Ubiquinol Kaneka Weichkapseln von Doctor’s Best Wenn Sie Doctor’s Best Ubiquinol with Kaneka kaufen, erhalten Sie 30 Weichkapseln Kaneka Ubiquinol . Eine Weichkapsel hat eine Dosierung von 200 mg des Coenzyms Q10 Ubiquinol . Doctor’s...
Inhalt 0.05 Kilogramm (83.800,00 € * / 100 Kilogramm)
ab 41,90 € *
1
-
+

Ubiquinol Coenzym Q10

Das Coenzym Q10 kommt in den Formen Ubichinon und Ubiquinol vor. Ubiquinol ist die aktive biologische Form des Coenzyms Q10. Wie das Ubichinon spielt auch das Ubiquinol bei der Energieproduktion in den Mitochondrien der Zelle eine Schlüsselrolle.

Was ist der Unterschied zwischen Ubiquinol und Ubichinon?

Der Unterschied zwischen Ubiquinol und Ubichinon liegt darin, das Ubiquinol unmittelbar und effektiv im Körper wirksam ist. Ubichinon hingegen muss erst umgewandelt werden, damit sich die Funktionen des CoQ10 ausfalten können. Es muss also erst einen Umwandlungsprozess durchlaufen und in die aktive, reduzierte Form des Ubiquinols übergeführt werden. Ubqiuinol besitzt im Vergleich zu Ubichinon also eine höhere Bioverfügbarkeit.[1]

Was ist Ubiquinol?

Ubiquiniol (CoQ10-H2) kommt in fast allen lebenden Zellen vor und gehört zu den stärksten fettlöslichen Antioxidantien im menschlichen Körper. Es befindet sich in den Mitochondrien, dem Kraftwerk der Zelle und ist bei der Energieproduktion in Form von ATP (Adenosintriphosphat) beteiligt. Daher kommt es vor allem in Organen vor, die viel Energie benötigen, wie Lunge, Leber und Herz.

Wie kann Ubiquinol aufgenommen werden?

Ubiquinol kann vom Körper sowohl selbst hergestellt, als auch über Nahrung zugeführt werden. Lebensmittel mit einer hohen Menge Q10 sind vor allem tierische Lebensmittel wie

  • Fleisch
  • Eier
  • Gefügel
  • Leber
  • Butter
  • Eier

Pflanzliche Lebensmittel besitzen eine eher geringe Menge an Q10. Jedoch weisen Speiseöle und Hülsenfrüchte größere Mengen auf, wie z.B.

  • Soja-, Raps- und Sesamöl
  • Soja und Nüsse

Die Q10-Konzentration sinkt deutlich im zunehmende Alter, was vor allem das Herz betrifft. Der Q10 Gehalt im Herzen eines 80 Jährigen im Vergleich zu einem 20 Jährigen liegt nur noch bei ca. 60 %.[2]

Um den Tagesbedarf zu decken, kann eine Ergänzung mit Q10 Präparaten eine Möglichkeit sein. Ubiquinol als Nahrungsergänzungsmittel verfügt wegen seiner reduzierten Form eine besonders hohe Bioverfügbarkeit.

Quellen

[1] KGK Synergize Inc., Suite 1440, One London Place, 255 Queens Avenue, London, ON, Canada N6A 5R8, 2008, A randomized, double-blind trial on the bioavailability of two CoQ10 formulations

[2] Bayer, W./Schmidt, K., 2002, Coenzym Q10 – Aktueller Erkenntnisstand

Ubiquinol Coenzym Q10 Das Coenzym Q10 kommt in den Formen Ubichinon und Ubiquinol vor. Ubiquinol ist die aktive biologische Form des Coenzyms Q10. Wie das Ubichinon spielt auch das Ubiquinol... mehr erfahren »
Fenster schließen

Ubiquinol Coenzym Q10

Das Coenzym Q10 kommt in den Formen Ubichinon und Ubiquinol vor. Ubiquinol ist die aktive biologische Form des Coenzyms Q10. Wie das Ubichinon spielt auch das Ubiquinol bei der Energieproduktion in den Mitochondrien der Zelle eine Schlüsselrolle.

Was ist der Unterschied zwischen Ubiquinol und Ubichinon?

Der Unterschied zwischen Ubiquinol und Ubichinon liegt darin, das Ubiquinol unmittelbar und effektiv im Körper wirksam ist. Ubichinon hingegen muss erst umgewandelt werden, damit sich die Funktionen des CoQ10 ausfalten können. Es muss also erst einen Umwandlungsprozess durchlaufen und in die aktive, reduzierte Form des Ubiquinols übergeführt werden. Ubqiuinol besitzt im Vergleich zu Ubichinon also eine höhere Bioverfügbarkeit.[1]

Was ist Ubiquinol?

Ubiquiniol (CoQ10-H2) kommt in fast allen lebenden Zellen vor und gehört zu den stärksten fettlöslichen Antioxidantien im menschlichen Körper. Es befindet sich in den Mitochondrien, dem Kraftwerk der Zelle und ist bei der Energieproduktion in Form von ATP (Adenosintriphosphat) beteiligt. Daher kommt es vor allem in Organen vor, die viel Energie benötigen, wie Lunge, Leber und Herz.

Wie kann Ubiquinol aufgenommen werden?

Ubiquinol kann vom Körper sowohl selbst hergestellt, als auch über Nahrung zugeführt werden. Lebensmittel mit einer hohen Menge Q10 sind vor allem tierische Lebensmittel wie

  • Fleisch
  • Eier
  • Gefügel
  • Leber
  • Butter
  • Eier

Pflanzliche Lebensmittel besitzen eine eher geringe Menge an Q10. Jedoch weisen Speiseöle und Hülsenfrüchte größere Mengen auf, wie z.B.

  • Soja-, Raps- und Sesamöl
  • Soja und Nüsse

Die Q10-Konzentration sinkt deutlich im zunehmende Alter, was vor allem das Herz betrifft. Der Q10 Gehalt im Herzen eines 80 Jährigen im Vergleich zu einem 20 Jährigen liegt nur noch bei ca. 60 %.[2]

Um den Tagesbedarf zu decken, kann eine Ergänzung mit Q10 Präparaten eine Möglichkeit sein. Ubiquinol als Nahrungsergänzungsmittel verfügt wegen seiner reduzierten Form eine besonders hohe Bioverfügbarkeit.

Quellen

[1] KGK Synergize Inc., Suite 1440, One London Place, 255 Queens Avenue, London, ON, Canada N6A 5R8, 2008, A randomized, double-blind trial on the bioavailability of two CoQ10 formulations

[2] Bayer, W./Schmidt, K., 2002, Coenzym Q10 – Aktueller Erkenntnisstand

Zuletzt angesehen